EIN | BLICK

 

 

blick | abtausch steht für eine qualitative Schreibkultur ein. Wir schreiben – über die visuelle Welt, in der wir leben, über Fragen, Gedanken und Ideen zum Thema Film und unseren Blick auf Kultur.

 

 

Was uns vier verbindet, ist unser neugieriger Blick auf eben dieses: Filme und Kultur. Wir diskutieren über unsere Beobachtungen, über das, was wir sehen, denken und meinen, über das, was wir daraus folgern: unser blick | abtausch.

 

 

Wir möchten unsere Beobachtungen als Denkanstöße für Euch als film- und kulturinteressierte Leser verstehen. In unseren Texten sollen sich neue blick | winkel eröffnen, an die ihr eigene Ideen und Überlegungen anschließen könnt.