Dazwischen

Regisseur Vikram Gandhi führt in seinem Film BARRY (USA 2016) nicht nur durch eine Schule der Demokratie, er inszeniert Demokratie, er baut einen demokratischen Film. Dabei zeigt er eine Figur „irgendwo im Dazwischen“, die wir alle nur als abgeschlossene Politikerfigur kennen: den ,Yes we can! – American’ Barack Obama. Weiterlesen…

The Newspaperman

Alex Infascellis Dokumentarfilm S IS FOR STANLEY (IT 2016) ist ein Rückblick in Stanley Kubricks Alltag. Der Film erzählt nicht Kubricks Geschichte, er erzählt die Geschichte seines Chauffeurs: Emilio D’Alessandro, so dass man nicht mehr nur Kubricks Filmbilder im Kopf und Wagner und Shostakovich im Ohr hat, sondern den Anekdoten eines Mannes zuhören kann, der nun aus dem Hintergrund nach vorne kommt und selbst zu einem Protagonisten wird. Weiterlesen…